Po-Lifting (Gesäßstraffung)

Po-LiftingDie operative Gesäßstraffung zählt zu den beliebtesten Eingriffen der Ästhetischen Chirurgie. Ziel ist es, eine wohlgeformte Körpersilhouette mit einer glatteren und festeren Haut für die Frau als auch für den Mann zu schaffen. Durch den Eingriff wird es möglich, den Hintern wieder zu verschönern. Das Prinzip ist denkbar einfach: Die Haut wird gestrafft, so dass sie wieder schön glatt aussieht und der Hintern einfach knackiger wird.

OP im Überblick:

Klinikaufenthalt: 1 – 2 Tage stationär
Narkose: Vollnarkose
Dauer der OP: 1 - 3 Stunden / je nach Methode
Reisedauer: 5 - 7 Tage
Sport: nach 4 - 6 Wochen
Preis: 2.100 €